Herzlich Willkommen

Nubya Grob, Carole Holzer mit Auszeichnung für Ihre praktischen Prüfungen

QV-Feier BKC 2020

QV Bäcker Konditor Confiseur und Detailhandel Thurgau

Wenn auch keine offizielle Abschlussfeier durch den Verband organisiert werden konnte gab es viel Anlass die guten Resultate im kleinen Rahmen gebührend zu feiern. Dies fand statt, im Betrieb, zu Hause und in der Berufsschule.

Die Lernenden der Produktion hatten das praktische QV im Lehrbetrieb regulär absolviert und in der Schule wurden die Vornoten berücksichtigt. Die Lehrabgängerinnen und Abgänger Bäcker-Konditor-Confiseur trafen sich mit Ihrem Klassenlehrer zusammen und feierten zum Schulabschluss gemeinsam ihre erfolgreichen QV-Resultate. Von den 23 Kandidatinnen und Kandidaten haben 18 eine Note ab 5.0 erreicht und neun konnten gar mit dem Diplom ausgezeichnet werden. Die besten praktischen Prüfungen werden vom Verband besonders geehrt. Dafür wurden Nubya Grob von der Bäckerei Konditorei René Schönholzer und Carole Holzer von der Mohn AG ausgezeichnet.

«Dieser Jahrgang hatte es in sich», so der Klassenlehrer Thomas Segenreich, «alle waren die ganze Lehrzeit über sehr motiviert dabei. Stärken und Schwächen wurden ausgeglichen und die Durchschnittsnoten während der Lehrzeit waren fast immer eine halbe Note höher als in früheren Jahrgängen».

Im Detailhandel wurden für die Benotung des Lehrabschlusses die Erfahrungen im Betrieb und die Vornoten in der Schule berücksichtigt. Trotz der erschwerten Lage wurde von den Betrieben, von der Schule und vom Verband, alles darangesetzt, das Beste aus der Situation zu machen. Mit einem Durchschnitt von 4.7 sowie einer Note von 5.2 sind auch diese fünf Resultate sehr erfreulich ausgefallen.

Allen Beteiligten im Umfeld der Lernenden danken wir für die Unterstützung und das persönliche Engagement. Den Absolventinnen und Absolventen gratulieren wir zu ihrem grossen Einsatz während der Lehrzeit und zum erfolgreichen Lehrabschluss von ganzem Herzen.

Bericht: Anna Lehmann, Vorstandsmitglied TGBC

zum goldigen Buch, QV Abschluss mit Diplom

Jahresthemen Kurs 2020
Verkauf

Dienstag 27. Oktober
am BWZT in Wattwil

Generalversammlung TGBC

Aufgrund der aktuellen Lage:

Die verschobene Generalversammlung des TGBC
findet am:
Mittwoch 21. Oktober 2020
statt

Die Mitglieder des TGBC erhalten die schriftliche Einladung per Post.

Corona -Ticker OBC

Corona Virus

Der SBC informiert seine Mitgliedbetriebe laufend über die neuesten Entwicklung in der Corona Krise.


Webseite SBC

Weitergehende Informationen für Mitglieder

Kreativa 2020

Kreative Lernende der Bäckerei-Konditorei-Confiserie Branche präsentieren ihre Schaustücke

Am Donnerstagabend eröffnete Urs Köppel, Präsident des TGBC-Verband, die Kreativa in der Gewerbeschule Weinfelden. Er begrüsst die vielen Gäste, darunter zahlreiche Lernende, Eltern, Sponsoren, Lehrpersonen, Ausbildnerinnen und Ausbildner sowie die Verantwortlichen der Ausstellung. Allen Anwesenden gilt ein grosser Dank für die Unterstützung, den grossen Einsatz, das Sponsoring und für die Organisation des Anlasses.

«Die jungen Berufsleute überzeugen mit höchster Qualität. » Als Konditor-Confiseur weiss der Präsident sehr genau, über die vielen Versuche und Stunden konzentrierter Arbeit, damit am Ende eine solch fantasievolle Präsentation gelingen kann. Anschliessend verkünden Lorena Mohn und Andreas Kuttruff die Rangierungen der Kategorien. Sie sind ebenfalls beide von den Top Leistungen der Jugendlichen angetan. Die Lernenden vom Detailhandel, arrangierten Themenwelten rund um Pralinen. In den ersten Lehrjahren der Produktion waren die Themen Film und Zirkus vorgegeben. Im dritten Lehrjahr suchten sich die Lernenden selber ein Thema aus. Für die unabhängige Bewertung aller Arbeiten wurde extra eine Jury aus St. Gallen eingeladen.

Während den folgenden drei Tagen stand die Ausstellung der Öffentlichkeit zur Besichtigung offen. Andreas Kuttruff, der über die Ausstellungsdauer präsent war, schätzt gegen 1000 Besucherinnen und Besucher.

Bericht: Anna Lehmann